Gerade Zähne lohnen sich – in jedem Alter


Immer mehr Erwachsene entscheiden sich für eine Korrektur ihrer Zahnstellung. Eine von ihnen ist Lena Akar. Sie kümmert sich in der Praxisklinik unter anderem um die Prophylaxe und erläutert ihre Entscheidung: „Ich sehe bei den Kindern seit Jahren, wie schön gerade Zähne wirken, und habe mich deshalb entschlossen, meine Fehlstellung korrigieren zu lassen.“

Während ihr die feste Spange Sympathiepunkte bei den Kindern einbringt, verlangen viele Erwachsene eine unsichtbare Lösung. Herbert Schwarz behandelt deshalb immer mehr Erwachsene und auch Kinder mit praktisch unsichtbaren „Alignersystemen“. „Damit können wir das Ziel ‚gerade Zähne‘ erreichen, ohne dass sich die Patienten über eine störende Spange ärgern“, erläutert Herbert Schwarz. „Außerdem lässt sich das Ergebnis bei diesen Systemen sehr gut vorhersagen.“

Mehr zum Thema: praxisklinik-kieferorthopädie


« »